SEO heute wichtiger als je zuvor

Wenn Sie wissen möchten, ob die SEO-Firma, die Sie in Betracht gezogen haben, in der Vergangenheit bereits anderen zum Erfolg verholfen hat, lautet die Antwort ja. Um dies herauszufinden, müssen Sie nach einer bekannten und vertrauenswürdigen SEO-Firma mit einer langen Erfolgsgeschichte suchen.

SEO Leverkusen

Mit SEO zum Erfolg

Das erste, was Sie über SEO Leverkusen wissen müssen, ist, dass sie SEO-Beratung anbieten. Sie können auch SEO-Schulungen anbieten, aber beides wird oft miteinander verwechselt.

Eine Leverkusener SEO-Firma wird einen Kunden immer darüber beraten, wie er seine Online-Präsenz verbessern kann und wie er SEO darauf anwenden kann. Natürlich bedeutet die Online-Präsenz nicht, mehr Inhalte zu veröffentlichen oder aggressivere Techniken zu verwenden, da dies kontraproduktiv sein könnte. Sie müssen bei Ihren Bemühungen so aggressiv wie möglich vorgehen, aber nur so lange, wie Sie den richtigen Inhalt verwenden, eine gute Website-Struktur aufbauen und Besucher überhaupt erst auf Ihre Website locken.

Um herauszufinden, ob die von Ihnen gewählte SEO-Firma in der Vergangenheit anderen zum Erfolg verholfen hat, müssen Sie jemanden finden, der selbst SEO einsetzt, und nicht jemanden, der es schon einmal versucht hat und gescheitert ist. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass die Ergebnisse, die sie erzielen können, die gleichen sein werden wie die Ihren, auch wenn Sie etwas Glück haben.

Die Suche nach der geeigneten SEO-Firma

Die Suche nach einer Leverkusener SEO-Firma kann in den Gelben Seiten oder im Internet erfolgen. Einzelheiten finden Sie auch in Fachbüchern. Wenn Sie jedoch auf der Suche nach einer langfristigen Lösung sind, sollten Sie eine Beratung für einige Monate in Betracht ziehen.

In diesem Sinne sollten Sie eine Firma wählen, von der mindestens ein Drittel bereits selbst SEO-Techniken einsetzt. Dies ist unerlässlich, da Sie nicht wollen, dass diese den Inhalt Ihrer Website kopieren, da dies für Sie nicht gut funktionieren würde. Das Beste, was Sie tun können, ist, sie Ihre Website testen zu lassen, um sicherzustellen, dass sie ihren Erwartungen entspricht.

Wenn Sie eine gute Leverkusener SEO-Firma gefunden haben, müssen Sie einen Weg finden, um deren Kompetenz und Erfahrung zu bewerten. Sie können dies tun, indem Sie eine Schätzung darüber anfordern, was sie Ihnen in Rechnung stellen wollen und wie oft sie anderen zum Erfolg verholfen haben. Sie müssen auch wissen, wie lange sie schon im Geschäft sind.

Auf Bekannte vertrauen

Eine andere Möglichkeit, Ihr potenzielles SEO-Unternehmen einzuschätzen, besteht darin, Ihre Freunde und Familie zu fragen, ob sie jemanden kennen, der eine solche Firma kennt. Sie werden Ihnen sicherlich eine gute und seriöse Firma empfehlen können.

Posted in SEO

Backlinkaufbau – Diese Fehler sollte man unbedingt vermeiden

Wer eine erfolgreiche Website aufbauen möchte, kommt am Backlinkaufbau in der heutigen Zeit nicht mehr vorbei. Die Verlinkung auf anderen Websites spielt eine wichtige Rolle bei der Bewertung der Domain durch die Suchmaschinen. Google bewertet dabei nicht nur die Anzahl der Verlinkungen, sondern auch deren Qualität, die von der Power des Links und der Website abhängig ist, auf der verlinkt wurde. Das bedeutet, dass es längst nicht mehr nur darum geht, irgendwo verlinkt zu werden. Der Backlinkaufbau ist eine wesentliche komplexere Aufgabe, die zu den wichtigsten des Online Marketings gehört. Daher sind sich Unternehmen wie die Forenlinks kaufen Experten von Linkshot rund um Forenlinks kaufen auf den Backlinkaufbau spezialisiert.

SEO Forenlinks kaufen

Backlinks sollten organisch entstehen

Der Backlinkaufbau wird am besten bewertet, wenn er auf natürliche Weise entsteht. Das bedeutet, dass ohne den aktiven Eingriff der User Links gesetzt werden, indem zum Beispiel in Artikeln auf die Website verwiesen oder diese als Quelle angegeben wird. Doch vor allem am Anfang ist es schwer, solche Backlinks zu bekommen. Solange sich die Website noch im Aufbau befindet und die Onpage Optimierung noch nicht fertiggestellt ist, sollte man sich daher noch nicht auf den Backlinkaufbau konzentrieren. Sobald die Seite hochwertige Inhalte liefert, kann sie schon recht gut ranken, aber erst durch die Backlinks wird sie es ganz nach oben schaffen. Doch nur wer dort ist, wird in der Regel organisch verlinkt. Deshalb kann man mit unnatürlichem Backlinkaufbau selbst nachhelfen, solange die Domain noch nicht gut rankt. Dabei sollte man es allerdings nicht übertreiben: Google bestraft einen unauthentischen Backlinkaufbau mit negativem Ranking.

Nicht zu viele NoFollow-Links setzen

Das Verhältnis der sogenannten NoFollow- und Follow-Links sollte glaubhaft bleiben. Die NoFollow-Links werden in der Regel entsprechend markiert und dadurch von Google erkannt. Es handelt sich dabei zum Beispiel um Kommentare in Foren oder unter Blogbeiträgen sowie um gekaufte oder gemietete Links, die von Google nicht verfolgt werden können. Sobald zu viele dieser nicht verfolgbaren Backlinks auffallen, geht die Suchmaschine von einem Betrug aus und bewertet diesen negativ. Stattdessen sollte man regelmäßig selbst Backlinks in Form von hochwertigem Content liefern und sich bei der Bewertung der Website in Geduld üben. Sobald die Domain hoch rankt, wird sich automatisch ein organischer Linkaufbau ergeben.

Backlinks nicht automatisch der Schlüssel zum Erfolg

Wenn eine Website viele Backlinks hat, heißt das nicht automatisch, dass sie in der Suchmaschine hoch rankt. Zur Suchmaschinenoptimierung gehören wesentliche weitere Faktoren wie die Onpage Optimierung und hochwertiger Content. Ist die Seite für den User nicht nutzerfreundlich und optisch ansprechend gestaltet, wird er sich nicht lange hier aufhalten. Auch schlechter oder kopierter Content kann dazu führen, dass eine Seite nicht gut rankt – selbst wenn sie viele Backlinks besitzt. Bei der Suchmaschinenoptimierung spielen also viele Faktoren eine Rolle, die nur in einem harmonischen Gesamtkonzept zum Erfolg führen und für ein gutes Ranking in den gängigen Suchmaschinen führen können.