Mit einem High Class Escort Service Träume endlich wahr werden lassen

Dass der Prestige Escortservice für seine Kunden etwas ganz Besonderes ist, beweist allein die Tatsache, dass Models nur in der sogenannten Gold- oder Platin Klasse angeboten und vermittelt werden.

Mit ein paar Klicks zu einem traumhaften Date

Dass ein High Class Escort Service absolut hochklassige ist, beweist die Fotogalerie. Dort können sich Interessierte völlig unverbindlich umsehen und entsprechend ihren Vorlieben rein nach dem Äußeren auswählen. Der Prestige Escortservice stellt sein Angebot ausgesprochen transparent und damit extrem kundenfreundlich dar: Unter jedem der traumhaft schönen Bilder der Models kann man weitere Einzelheiten erfahren. Unter der Rubrik „Meine Daten“ geben die Mitarbeiterinnen Auskünfte zu ihrem bevorzugten (lokalen) Tätigkeitsbereich ein; selbstverständlich sind bekannte deutsche Metropolen wie Köln, Frankfurt, Berlin oder Düsseldorf hier gern genannt, doch Flexibilität ist ein absolutes Muss für eine Escortdame. Die Angabe „weltweit“ taucht dementsprechend neben dem Begriff „buchbar“ auch häufig auf. Die Heimatstadt der Damen wird angegeben, sodass bei der Buchung schon klar ist, ob man sich bei seiner Begleitung auf Kenntnisse hinsichtlich der lokalen Gegebenheiten wie z. B. der besten Restaurants, der Veranstaltungs- oder Klubszene oder auch hinsichtlich kultureller Sehenswürdigkeiten oder Veranstaltungen verlassen kann.

Zu den Profilangaben eines jeden Escorts gehören selbstverständlich Alter, Größe sowie verschiedene andere Daten zum Aussehen. Damit das gemeinsam verbrachte Date harmonisch verläuft, ist das Profil abgerundet mit Angaben zu besonderen kulinarischen Vorlieben, bevorzugten Parfums, Blumen (für den Romantiker, der einen Strauß mitbringen möchte), Interessensgebieten sowie Charaktereigenschaften.

Außerdem beantwortet jedes Model sechs Fragen, die viel über die jeweilige Persönlichkeit aussagen: In der Rubrik „Über mich“ erfahren Interessenten, was die Damen an ihrer Tätigkeit im Escort reizt, wie ihr Lebensmotto lautet, wie sie ihre Freizeit gestalten, wie sie sich selbst beschreiben, welche Komplimente sie oft hören sowie was ihnen wichtig ist im Leben. 

Jeder Kunde hat die Qual der Wahl nach dem Studium von Bild und Profilen, denn sowohl die Klassen Gold wie auch Platin haben eine Menge exklusiver Vorzüge – vom Aussehen einmal ganz abgesehen – zu bieten.

Über Geld kann man bei einem seriösen High End Escort Service offen sprechen

Ein seriöses Angebot verschleiert nicht, was Leistungen, die offeriert werden, am Ende kosten. Dementsprechend listet der Prestige Escort Service übersichtlich auf, was wie viel kostet: Buchbar sind jeweils in der Gold- oder Platinklasse zwei, drei, vier, sechs, zwölf oder 24 Stunden zu einem Festpreis. Als Zahlungsmittel werden neben Bargeld auch MasterCard, VISA, Diners Club sowie American Express akzeptiert.

Die Buchung erfolgt bequem und kundenfreundlich über Telefon, per SMS, WhatsApp oder über eine E-Mail.

Für seine nicht deutschsprachigen Kunden hält der Prestige Escortservice selbstverständlich eine englische Version seiner Internetseite zur umfassenden Information bereit.

Details sind von Bedeutung!

Gerade weil Menschen sehr verschieden in ihren Wünschen und Ansprüchen sind, ist es wichtig, bei der Buchung bei einem Escortservice darauf zu achten, dass möglichst umfassende Angaben gemacht werden. Wenn zum Beispiel eine Begleitung zu einem Sportevent gewünscht wird, sollte man bei der Buchung unbedingt mitteilen, ob dabei Fußball oder Eishockey gespielt wird. Mit Sicherheit hat der Prestige Escortservice die Möglichkeit, jemanden anzubieten, dem die angefragte Sportart tatsächlich am Herzen liegt.

Kann man beim Eurojackpot eine Kosten-Nutzen-Rechnung aufstellen?

Die Zeiten einer Pandemie sind für alle schwierig. Nichts passiert, das Leben verändert sich wenig, abgesehen davon ist es durch einen Krankheitserreger einer neuen und ernst zu nehmenden Bedrohung ausgesetzt. Vielleicht ist das der beste Moment, mit dem Lottospielen zu beginnen?

Ganz sicher ist es eine gute Idee, wenn man bislang schon gespielt hat, es jetzt auch weiterhin zu tun. Wenigstens rund um die Ziehung kommt Abwechslung ins Haus, es geschieht etwas Spannendes. Deshalb ist jetzt der richtige Augenblick, zum Beispiel einmal über Eurojackpot Kosten nachzudenken.

Fakten zum Eurojackpot

Der Eurojackpot ist, wie jedes andere Lotteriespiel, natürlich ein Glücksspiel. Das heißt, es besteht eine bestimmte, berechenbare Chance auf einen Gewinn, keine Gewissheit.

Bis zu 90 Millionen Euro liegen an jedem Ziehungstag im Jackpot. Die Gewinnzahlen werden an Freitagen bis spätestens 21 Uhr in Helsinki gezogen. Der Eurojackpot erfreut sich in ganz Europa großer Beliebtheit und hat auch in Deutschland, besonders aber in Nordrhein-Westfalen, schon so manchen zum Lottomillionär gemacht.

Es gibt zwei Möglichkeiten, Eurojackpot zu spielen

Wer seine Chance auf die bis zu 90 Millionen im Hauptgewinn wahrnehmen möchte, hat zwei unterschiedliche Möglichkeiten, das zu tun. Die Gewinnchancen bei den beiden Spielvarianten sind selbstverständlich verschieden.

Zum einen kann man an der Ausspielung des Eurojackpots mit einem Normalschein teilnehmen; die Besonderheit dieses Lotteriespiel besteht jedoch darin, dass die Teilnehmer auch so genannte Systemspiele durchführen können. Die sind besonders interessant, weil sich beim Systemspiel die Gewinnchancen deutlich erhöhen lassen.

Die Kostenseite

Bei aller Begeisterung für ein Lotteriespiel sollten die Teilnehmer aber nicht vergessen, die Kostenseite kritisch zu betrachten. Beim Eurojackpot setzt sich der Preis für die Teilnahme aus zwei Beträgen zusammen: Da ist zum einen der Spieleinsatz, zum anderen die Bearbeitungsgebühr. Darüber hinaus unterscheiden sich die Kosten für System-Spielscheine und normale Spielscheine. Da im Falle des Systemspiels mehr Spielfelder ausgefüllt werden, kostet die Teilnahme hier natürlich mehr als ein einfacher Tippschein.

Interessant: Die Teilnahme- oder Bearbeitungsgebühr für den Spielschein kann von einem Bundesland zum anderen unterschiedlich hoch sein. Die Kosten liegen dabei zwischen 20 Cent und 1 € für die Bearbeitung eines Tippscheins. Also bitte nicht wundern, wenn man z. B. im Urlaub anderswo als in seiner üblichen Lotto-Filiale seinen Schein abgibt und der Preis unterscheidet sich von dem, den man daheim gewohnt ist. Sparfüchse können bereits an diesem Punkt tatsächlich gewinnen. Sie sollten den Anbieter finden, der für sie die günstigsten Spielkonditionen bereithält. Beim Online-Spiel gibt es Anbieter, die gar keine Bearbeitungsgebühr fordern. Diese Information ist wichtig, denn die Bearbeitungsgebühr summiert sich bei regelmäßigen Spielern im Verlauf eines Jahres.

Kosten und Chancen beim Eurojackpot

Beim Eurojackpot kostet es genau 2 €, ein einzelnes Tippfeld auszufüllen. Eine simple Rechnung ergibt, was der ganze Tippschein mit seinen 10 Spielfeldern den Spieler kostet: 20 €.

Natürlich steigt die Chance auf einen Gewinn mit dem Ausfüllen eines jeden Spielfeldes. Die bisherige Geschichte des Eurojackpots hat allerdings schon Hauptgewinner gekannt, die lediglich ein Spielfeld ausgefüllt hatten.

Es ist absolut klar, dass das Onlinespiel bei einem Anbieter, der keine Bearbeitungsgebühr für die Teilnahme am Eurojackpot verlangt, für den Spieler die Kosten am günstigsten hält.

Beste Online-Shops Deutschlands

Amazon gilt als der unbestrittene König des Online-Versandhandels.Niedrige Preise, riesige Auswahl, schnelle Lieferung – Amazon weiß genau, wie man die Wünsche der Kunden erfüllt. Daher ist es nicht verwunderlich, dass das amerikanische Unternehmen aus der Masse der E-Mail-Bestellfirmen heraussticht und kaum nennenswerte Konkurrenz zu haben scheint.

Trotzdem macht der Online-Riese immer wieder neue Negativ-Schlagzeilen, sei es wegen der Monopolisierung, dem Druck auf die Händler oder den schlechten Arbeitsbedingungen, die dort herrschen. All dies ist ein Grund, sich vielleicht nach einer besseren Deutsche Amazon Alternativen umzusehen.

Da es jedoch sehr schwierig ist, andere geeignete Einzelhändler zu finden, geben wir Ihnen in diesem Artikel einen Überblick über die besten deutschen Online-Händler und alternativen Amazon-Produkte, die Deutschland anbieten muss.

Thalia

Thalia ist ein bekanntes Buchhandelsunternehmen mit Sitz in Hagen, Deutschland. Das Unternehmen besteht seit 1919 und ist heute Marktführer im deutschen Buchhandel. Neben den zahlreichen Filialen verfügt Thalia auch über einen eigenen Online-Shop. Neben unzähligen Büchern in den unterschiedlichsten Kategorien finden Kunden hier auch Spielzeug, Filme, Hörbücher und andere Elektronik. Mit der Thalia-App können die Kunden sogar auf dem Smartphone stöbern und einkaufen.

Wer bei Thalia.de einkauft, kann zwischen verschiedenen Zahlungsarten wählen, darunter Lastschrift, Kreditkarte, Kauf auf Rechnung, Vorkasse oder PayPal. Zusätzlich kann mit Gutscheinen Geld gespart werden, und ab einem Warenwert von 30 Euro ist der Einkauf kostenlos. Andernfalls werden drei Euro berechnet. Die Lieferung an Thalia erfolgt per Post, DHL oder Hermes und kann innerhalb Deutschlands ein bis drei Werktage dauern.

Galeria Kaufhof

Die Warenhauskette Galeria Kaufhof ist wohl den meisten Deutschen bekannt. Natürlich ist das Unternehmen inzwischen auch online stark vertreten und bietet in seinem Online-Shop eine riesige Produktpalette an. Ob Mode, Spielwaren, Technik, Beauty, Reisen, Uhren und Schmuck oder Möbel – bei Galeria.de finden Kunden alles, was sie suchen. Das breite Sortiment lässt keine Wünsche offen. Und mit einer Galeria-Kundenkarte und der dazugehörigen App können Kunden viele attraktive Vorteile nutzen.

Als Zahlungsarten bietet Galeria.de die Bezahlung per PayPal, Kreditkarte, Rechnung und Giropay an. Finanzkauf von Klarna und Zahlung per Sofortüberweisung sind ebenfalls möglich. Die Lieferung erfolgt über DHL. Ab einem Einkaufspreis von 49 Euro bestellen Sie versandkostenfrei, bei niedrigeren Werten betragen die Versandkosten 5,95 Euro.

 

Tchibo

Tchibo gilt als eines der größten Konsum- und Handelsunternehmen in Deutschland. Neben dem Online-Shop betreibt Tchibo auch mehrere hundert Filialen in ganz Deutschland. Der besondere Erfolg des Unternehmens kommt aus dem Verkauf von Kaffee. Den Kunden werden aber auch andere Konsumgüter wie Mode und Sportartikel oder Möbel angeboten. Darüber hinaus bietet Tchibo in seinem Online-Shop auch Handy- und Reisetarife an.

 

Wie andere Online-Händler mit bestehenden Filialen bietet auch Tchibo.de kostenlose Überweisungen und Retouren in mehr als 550 Filialen an. Auch die Lieferung ist ab einem Bestellwert von 20 Euro absolut kostenlos. Mit der Anmeldung zum Tchibo Newsletter erhalten Neukunden zehn Prozent Rabatt auf ihren ersten Einkauf.

Der Online-Shop bietet eine einfache und sichere Bezahlung per Rechnung, Bankeinzug, Vorkasse oder Ratenzahlung. PayPal wird ebenfalls akzeptiert. Die Lieferung erfolgt per DHL, die Lieferzeit beträgt zwei bis drei Arbeitstage.